Google+ Salvador da Bahia - Ferien in Brasilien
Zuletzt gesehen
Churrasco

Churrasco

Preis:15.00EUR







Fahrplan - Nahverkehr



Topurlaub-24 Routen

  • B
  •  Route anzeigen


Neues Produkt
Besuche heute:
#: 24von: 86903
QR-Code

Suche4all.de Webkatalog und Webverzeichnis

Protected by Copyscape Original Content Checker

infoshop-24.de Trustcheck Seal

spamfree



Bewertungen zu infoshop-24.de

Infoshop-24 Bewertung

www.Infoshop-24.de

In der Kategorie Freizeit


Infoshop-24.de - 2. Platz

Platz 2 im Juli/August 2014

www.Topurlaub-24.de



Diese Webseite ist OK?


Dann hier voten

Salvador

Flughafen » Salvador

  • Flughafen Salvador da Bahia <br>By Mila Cordeiro/ AGECOM<br>[CC BY 2.0], via<br>Wikimedia Commons
    Flughafen Salvador da Bahia
    By Mila Cordeiro/ AGECOM
    [CC BY 2.0], via
    Wikimedia Commons
  • Aufzug Lacerda in Salvador
    Aufzug Lacerda in Salvador
  • Die neue Metro in Salvador
    Die neue Metro in Salvador

Stern  Aeroporto Internacional de Salvador

 

Der Salvador International Airport, auch als Luís Eduardo Magalhães Deputado International Airport bekannt, liegt im Nordosten Brasiliens in der Nähe der Stadt Salvador im Bundesstaat Bahia. Im Terminal gibt es eine Touristeninformation, die Auskünfte und Prospekte über den Verkehr, die Stadt, die Region, Hotels und Unterkünfte sowie Karten zur Verfügung stellt. Eine Webseite über brasilianische Flughäfen ist in portugiesischer bzw. brasilianischer Sprache verfügbar. Webseite: Aeroporto Internacional de Salvador / Brasil - Code: SSA - Adresse: Praça Gago Coutinho, CEP 41520-570 Salvador BA, Brasilien - Telefon: +55 (71) 3204 1010

Der Salvador International Airport ist 28 km (17 Meilen) nordöstlich vom zentralen Salvador entfernt und 5 km südwestlich von der Stadt Lauro de Freitas. Der Flughafen wird von folgenden Fluggesellschaften angeflogen:

 

Stern  Brasilianische Inlandsflüge

  1. GOL
  2. TAM Linhas Aéreas
  3. VARIG
  4. Flex
  5. OceanAir
  6. WebJet
  7. Passaredo Transportes Aéreos
  8. Avianca Brazil
  9. Azul

 

Stern  Internationale Flüge

  1. TAM Linhas Aéreas (Paris und Mexiko-Stadt)
  2. Condor (Frankfurt am Main)
  3. Edelweiss Air (Zürich)
  4. SATA Internacional (Lissabon)
  5. TAP Portugal (Lissabon)
  6. EuroAtlantic Airways (Lissabon, Porto Seguro)
  7. Air Italy (Mailand)
  8. Neos Air (Mailand)
  9. TAAG Angola Airlines (Luanda)
  10. Iberworld Airlines (Madrid)
  11. American Airlines (Miami)

 

 

YouTube Video - Landung in Salvador / Brasilien

 

Stern  Das Terminal

 

  • Geld: Geldautomaten sind in der Ankunftshalle des Hauptterminals (links vorbei an der Policia Federal). Sowohl ein 24-Stunden-Geldwechsel-Service und eine Bank sind im Erdgeschoss des Terminals.
  • Kommunikation: Es gibt ein Postamt im Terminalgebäude. Internetzugang ist ebenfalls verfügbar, Mobiltelefone und Karten lokaler Anbieter können gemietet oder gekauft werden.
  • Nahrungsmittel: Es gibt mehrere Cafés und Fast-Food-Restaurants am Flughafen Salvador. Es gibt auch eine Bar mit alkoholischen und alkoholfreien Getränken.
  • Shopping: Es gibt mehrere Geschäfte im Terminalgebäude, die eine Vielzahl von Produkten, darunter Kleidung, Schmuck, Geschenkartikel, Bücher und Zeitschriften verkaufen. Es gibt auch eine Apotheke.
  • Gepäck: Ein Gepäckraum ist im Terminalgebäude vorhanden.
  • Sonstiges: Weitere Dienstleistungen umfassen medizinische und Babybetreuung.

 

Stern  Der Flughafen

 

  • Konferenzen und Business: Es gibt eine VIP-Lounge am internationalen Flughafen Salvador. Veranstaltungsräume findet man in größeren Hotels der Stadt.
  • Behindertengerechte Einrichtungen: Toiletten für Rollstuhlfahrer stehen zur Verfügung. Es gibt Parkplätze für behinderte Fahrgäste. Reisende, die Hilfe am Flughafen benötigen sollten ihre Fluggesellschaft kontaktieren.
  • Parkplätze: Der Parkplatz befindet sich in der Nähe der Terminalgebäude und verfügt über Parkplätze für 600 Autos. Kurzzeit- und Langzeitparkplätze stehen zur Verfügung.
  • Mietwagen: Internationale Mietwagenunternehmen findet man in der Ankunftshalle (Avis, Hertz und andere).
  • Hotels: Es gibt keine Hotels am Flughafen Salvador. Unterkunft ist vor allem in der Innenstadt Salvador und in nahe gelegenen Küstengebieten zu bekommen.

 

Stern  Verkehrsverbindungen

 

  • PKW: Der einfachste Weg vom internationalen Flughafen Salvador zur Stadt Salvador ist die Straße BA099 (Avenida Luiz Viana Filho), die entlang der Küste verläuft. Folgen Sie einfach der Beschilderung.
  • Bus: Es gibt einen regelmäßigen Bus-Service zwischen dem Stadtzentrum, Rodoviária Bus Terminal und dem internationalen Flughafen Salvador. Dieser Ônibus Praça da Sé / Aeroportoservice, ist billiger (etwa 6,50 Real) als ein Taxi. Die Fahrt dauert je nach Verkehrssituation etwa 90 Minuten.
  • Taxi: Es gibt zwei Taxiunternehmen im Salvador International Airport, Coometas (Tel: (71) 3244 4500; www.coometas.com.br) und Comtas (Tel: (71) 36466310), die beide im Erdgeschoss des Hauptterminals zu finden sind. Nehmen Sie bitte die etwas teureren Flughafentaxiunternehmen, vor allem wenn Sie sich zum ersten Mal in Brasilien aufhalten. Private Taxiunternehmen ohne eine entsprechende Kennzeichnung als Taxi sind weniger sicher.
  • Kleinflugzeug oder Helikopter: Es gibt mehrere private Lufttaxi-Unternehmen, Abaete Aerotaxi (Tel: (71) 377 2555), Aero Star (Tel: (71) 377 1763), Adei Taxi Aereo (Tel: (71) 377 1993), Bahia Taxi Aereo (Tel: (71) 377 2897) und Sieger Taxi Aereo (Tel: (71) 377 1416).

 

Stern  Historie

 

Die Geschichte des Flughafens von Salvador begann 1925 mit dem Bau unter der Leitung des Französischen Ingenieurs Paul Vachet. Auftraggeber war die Compangnie Génerale d' Enterprise Aéronautique Latecoère, die die Linie Tolouse - Buenos Aires betrieb. Der Flughafen, früher Santo Amaro do Ipitanga Airport genannt, wurde 1941 wurde von Panair do Brasil mit amerikanischer Unterstützung ausgebaut und diente auch zur Unterstützung für die Amerikaner im Zweiten Weltkrieg.

Am 20. Dezember 1955 wurde der Flughafen zum ersten Mal umbenannt in International Airport Dois de Julho. Das ist der Unabhängigkeitstag des Bundesstaates Bahia. Die Bevölkerung von Salvador da Bahia nennt die Anlage noch heute so. Am 16. Juni 1998 hat der Flughafen den heutigen Namen erhalten. Damit wurde Luís Eduardo Magalhães Maron (1955-1998) eine einflussreiche Politiker des Bundesstaates Bahia geehrt.

Der Flughafen befindet sich in einem Gebiet von mehr als 6 Millionen Quadratmeter zwischen Sanddünen und einheimischer Vegetation. Die von Bambus gesäumten Straßen zum Flughafen sind eine landschaftliche Attraktion von Salvador da Bahia. Ein neues Passagier-Terminal wurde 1998 eröffnet und ersetzte das ursprüngliche und veraltete Terminal. Das neue Terminal umfasst ein Einkaufszentrum hat 69.400 m² Fläche, 11 Fluggastbrücken und eine Kapazität von 6.000.000 Passagieren / Jahr. Der Flugverkehr wächst etwa um 14% jedes Jahr.

 

Stern  Die neue Metro in Salvador da Bahia

 

 

YouTube Video - Metrô Salvador - Linha 2

Die Linie 1: Der begrenzte Start der Metro in Salvador da Bahia, Brasilien begann am 11. Juni 2014 anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Die 6 Km lange Strecke verbindet die Bahnstationen zwischen Lapa, Campo da Pólvora, Brotas, Bonocô und Acesso Norte. Der Probebetrieb der Metro mit einer Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h war für jeden kostenlos. Die Station Bonocô wurde erst später am 13. November 2015 eröffnet.

Die Linie 2: Dieses Teilstück der Metro soll bis April 2017 fertiggestellt werden. Startpunkt der Linie 2 ist die Station Acesso Norte über Lapa, Bonocô, Brotas, Campo da Pólvora, Lapa, Detran, Rodoviária, Pernambués, Imbuí, CAB, Pituaçu, Flamboyant, Tamburugy, Bairro da Paz, Mussurunga  und wird in Lauro de Freitas in unmittelbarer Nähe des internationalen Flughafens enden.

 

Die Linie 2 der Metro ist besonders für Touristen interessant, da sie den internationalen Flughafen (SSA), den zentralen Busbahnhof (Rodoviária) und natürlich die Stadt Salvador da Bahia verbinden wird.