Google+ Airport Belo Horizonte - Ferien in Brasilien
Zuletzt gesehen
Bus01.png

Flughafen-Service

Preis:80.00EUR







Fahrplan - Nahverkehr



Topurlaub-24 Routen

  • B
  •  Route anzeigen


Neues Produkt
Besuche heute:
#: 46von: 38504
QR-Code

Suche4all.de Webkatalog und Webverzeichnis

Protected by Copyscape Original Content Checker

infoshop-24.de Trustcheck Seal

spamfree



Bewertungen zu infoshop-24.de

Infoshop-24 Bewertung

www.Infoshop-24.de

In der Kategorie Freizeit


Infoshop-24.de - 2. Platz

Platz 2 im Juli/August 2014

www.Topurlaub-24.de



Diese Webseite ist OK?


Dann hier voten

Belo Horizonte

Flughafen » Belo Horizonte

  • BH - Pampulha Airport<BR>by Lluciofllavio (Own work)<BR>Lizenz: CC BY-SA 4.0,<BR>via Wikimedia Commons
    BH - Pampulha Airport
    by Lluciofllavio (Own work)
    Lizenz: CC BY-SA 4.0,
    via Wikimedia Commons
  • Azul Airline
    Azul Airline
  • Vale Rio Doce Eisenbahn
    Vale Rio Doce Eisenbahn
  • Metro in Belo Horizonte
    Metro in Belo Horizonte

Belo Horizonte Tancredo Neves International Airport (CNF)

 

Stern  Die Geschichte des Flughafens Tancredo Neves


 

Die Bundesregierung Brasiliens vergab im Jahr 2013 die Konzession für den privaten Betrieb des Flughafens Tancredo Neves International Airport. Die Gruppe CCR und die internationalen Flughafenbetreiber Flughafen Zürich AG und Flughafen München Beteiligungs GmbH erhielten den Zuschlag. Mit der Unterzeichnung des Konzessionsvertrags, am 7. April 2014 wurde der BH Flughafen ins Leben gerufen. Die Modernisierung und Wartung des Belo Horizonte International Airport forderte erhebliche Investitionen. Der BH Airport, setzt auf das Know-how ihrer Aktionäre und beabsichtigt, die Anlage in eine "Airport City" zu verwandeln. Zahlreiche Einrichtungen innerhalb des Flughafengeländes sollen den Flughafen zu einem Zentrum für internationale Fluggesellschaften werden lassen. Die Entwicklung und Bereitstellung der besten Dienstleistungen sind das Ziel der Betreiber. Die Kräfte sollen gebündelt werden für den Ausbau eines besseren Flughafens zum Wohle der Passagiere, der wirtschaftlichen Entwicklung des Bundesstaates Minas Gerais und damit auch des Landes Brasilien.

 

Stern  Airlines


 

Der Flughafen wird direkt angeflogen von den Airlines Air France, American Airlines, Avianca, Azul, Copa Airlines, GOL, Pantanal, Pluna, TAM, TAP Portugal, TRIP, Webjet.

 

Stern  Geldumtausch


 

Bankschalter und Geldautomaten gibt es am Flughafen von der Banco do Brasil und den Banken Santander, Bradesco und Itau.

 

Stern  Verkehrsanbindung zum Flughafen


 

Der Flughafen liegt etwa 40 km von Belo Horizonte entfernt. Der Internationale Flughafen Confins / Tancredo Neves bietet mehrere Unternehmen, die Bus-Transport, Taxi und Shuttleservice bieten. Direkt am Flughafen sind auch viele verschiedene Autovermietungen ansässig, unter anderem auch Avis und Herz.

 

Stern  Die Busse zum Flughafen Confins / Tancredo Neves - BH


 

Das Busunternehmen Unir bietet Transportverbindungen vom Confins International Airport / Tancredo Neves in das Zentrum von Belo Horizonte und zur Rodoviaria, einem zentralen Fernbusbahnhof. Es gibt auch Fahrten zum zweiten Flughafen in Belo Horizonte, dem Pampulha Aeroporto. Dort fliegen kleinere innerbrasilianische Airlines. Die Fahrtzeit dauert etwa 50 Minuten bis zur Stadtmitte von Belo Horizonte und kostet etwa 20 Reais.

Linienbusse der Linie 5250/5270 halten am Flughafen-Parkplatz an der Außenseite des Flughafens. Fahrtzeit zum Zentrum von Belo Horizonte ist etwa eine Stunde. Eine Fahrt kostet etwa 9 Reais. Weitere Linienbusse mit Fahrten zu den großen Hotels, aber mit längeren Fahrtzeiten sind ebenfalls verfügbar.

 

Stern  Rodoviaria, der zentrale Busbahnhof


 

Am zentralen Busbahnhof (Rodoviaria) im Zentrum von Belo Horizonte gibt es Fernbusse zu fast allen brasilianischen Großstädten. Nicht weit von dort gibt es auch eine tägliche Eisenbahnverbindung entlang des Flusses Rio Doce bis nach Vitória (Espírito Santo).

 

 

YouTube Video - Airbus A330 Azul e Boeing 747 Atlas no Aeroporto de Confins

 

Stern  Die Geschichte des alten Flughafen von Belo Horizonte/Pampulha-MG


 

Der Flughafen Belo Horizonte Pampulha-MG wurde in Betrieb genommen, um die Postflüge des Militärs 1933 durhzuführen. Er bestand ursprünglich aus einer Grasbahn mit 720 Metern Länge und 20 Metern in der Breite. In der ersten Hälfte der dreißiger Jahre wurde der Pampulha Flughafen für den gewerblichen Luftverkehr zwischen Belo Horizonte und Rio de Janeiro freigegeben. Am 23. März 1937 begann die kommerzielle Linie BH-Rio mit einem zweimotorigen Flugzeug, Lockheed Electra 10E I, PP-PAS, mit Platz für zwei Besatzungsmitgliedern und sechs Passagieren. Nach der Gründung der Luftfahrtministerium wurde der Betrieb des Flughafens im Jahr 1941 der brasilianischen Luftwaffe übertragen. Im Jahr 1943 wurde der Flughafen ausgebaut. Eine Lande- und Startbahn von 1500 x 45 Metern aus Beton wurde gebaut.Im Jahr 1953 wurde die Lande- und Startbahn auf 1700 Meter verlängert und der Flughafen nahm den Nachtbetrieb auf. Die heutige Größe mit 2.540 Metern wurde 1961 erreicht und ermöglichte Start und Landung großer Flugzeuge und Jets. Im Jahr 1973 wird die Verwaltung des Flughafen von Belo Horizonte / Pampulha an die neu geschaffene Organisation INFRAERO übergeben.

 

Stern  Ausbau und Modernisierung


 

Der Flughafen wuchs mit der Entwicklung des Luftverkehrs mit 120% Auslastung über seine Kapazitätsgrenzen hinaus und unterstützte die Anforderungen der modernen und großen Interkontinentalflugzeuge. Das Luftfahrtministerium plante Ende der 70er Jahre den neuen Tancredo Neves International Airport, der im Januar 1984 eröffnet wurde um den Flughafen Pampulha zu entlasten. Kurz vor der Einweihung des neuen internationalen Flughafen in Confins hatte der Flughafen Pampulha im Dezember 1983 bereits eine Passagieranzahl von 1,15 Mio und 24.000 Starts und Landungen erreicht.

 

Stern  Ein zweiter Flughafen für Belo Horizonte


 

Schon bald nach Eröffnung des neuen internationalen Flughafen Tancredo Neves übernahm dieser 75% der Flugbewegungen und 95% der Fahrgastbewegungen des alten Flughafens in Pampulha. Aber dies war nur von kurzer Dauer. Die Passagierzahlen gingen langsam zurück. Der Flughafen Pampulha kam im Jahr 1992 wieder in die Gewinnzone. Viele Passagiere liebten den alten Flughafen wegen der Nähe zum Zentrum der Landeshauptstadt Belo Horizonte. Im Jahr 2002 erreichte der  Flughafen Pampulha einen neuen Rekord mit 3.073.976 Passagieren und insgesamt 88.737 Starts und Landungen. Im Jahr 2005 übertrug die Nationale Zivilluftfahrtbehörde die Langstreckenflüge an den International Airport Tancredo Neves / Confins um den Pampulha Flughafen zu entlasten.

 

 

YouTube Video - Embraer E550 Legacy 500 PT-ZHY landing at SBBH/PLU

 

Stern  Pampulha als regionale Drehscheibe und Wirtschaftsfaktor


 

Der Flughafen Pampulha, dem damit die internationalen Flüge entzogen waren, entwickelte sich zu einem der großen Regionalflughäfen in Brasilien und baute die regionalen Flugstrecken aus. Neue Fluggesellschaften wie Air Minas, Reise / Total und Passaredo fliegen heute zu den wichtigsten Städten in Minas Gerais und in die angrenzenden brasilianischen Bundesländer. Derzeit wickelt der Flughafen im Durchschnitt etwa 5.000 Landungen und Starts im Monat ab.

Da der Flughafen Pampulha früher als internationaler Flughafen betrieben wurde, sind dort alle Einrichtungen für Touristen, wie Banken, Geldautomaten und Niederlassungen von Autovermietungen, vorhanden. Auch verkehrstechnisch wird der Flughafen von den Buslinien des Flughafens Tancredo Neves bedient, die in das Zentrum von Belo Horizonte und zum zentralen Busbahnhof (Rodoviaria) fahren.

 

 

YouTube Video - Pampulha Airport-Planning the Future